Kategorie: Veranstaltung

Dialog Veranstaltung

7. Impuls IVM.UM.NEUN: „Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Stadt-Umland-Mobilität? Ziele und Strategien der Siedlungs- und Verkehrsentwicklung in der Region Rhein-Main“

Im Rahmen des Forschungsprojekts „PendelLabor – Wege zu einer nachhaltigen Stadt-Umland-Mobilität am Beispiel der Region Frankfurt Rhein-Main“ untersucht das Fachgebiet Stadt- und Regionalplanung der TU Dortmund Planungspraktiken der Siedlungs- und Verkehrsentwicklung. In diesem Zuge wurden Zielvorstellungen und Leitbilder sowie Strategien und Handlungsansätze in bestehenden Planungsdokumenten der Stadt- und Verkehrsplanung in der Region Rhein-Main identifiziert.

Allgemein Veranstaltung

Dritter Co-Design Workshop im Landkreis Groß-Gerau

Am 09. März hat der dritte Co-Design Workshop im Landkreis Groß-Gerau im Rahmen der Experimentierphase des Projekts online stattgefunden. Teilgenommen haben wieder Akteure aus den kreisangehörigen Städten und Gemeinden sowie ausgewählte lokale Akteure der Zivilgesellschaft im Bereich Mobilität und Vertreter des Kreises Groß-Gerau. Im dritten Workshop lag der Fokus auf der Konkretisierung von Maßnahmenbündeln, die Pendelmobilität nachhaltiger gestalten sollen.

Veranstaltung Allgemein

IVM.UM.NEUN.PENDELN. FRM.EINE.STUNDE

Zusammen mit dem Forschungsprojekt MOBITAT veranstaltet das PendelLabor die Vortragsreihe IVM.UM.NEUN.PENDELN.FRM.EINE.STUNDE.
Sie findet jeden dritten Mittwoch im Monat statt und wird vom Projektpartner ivm organisiert. Mit der digitalen Reihe sollen Aspekte zum Pendelmobilität in der Rhein-Main-Region im Austausch mit Akteuren aus Politik, Fachverwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft vertieft werden.

Dialog Veranstaltung

Zweiter Co-Design Workshop im Landkreis Groß-Gerau

Am 08. Februar 2022 fand der zweite Co-Design-Workshop im Rahmen der Experimentierphase mit Vertreter*innen des Landkreises Groß-Gerau als Online-Veranstaltung statt. Teilgenommen haben – wie am ersten Workshop – Akteure aus den kreisangehörigen Städten und Gemeinden und der Stadt Frankfurt sowie ausgewählte lokale Akteure der Zivilgesellschaft im Bereich Mobilität und Vertreter des Landkreises Groß-Gerau.

Dialog Veranstaltung

Erster Co-Design Workshop im Landkreis Groß-Gerau

Am 13. Januar 2022 fand der erste Co-Design Workshop im Rahmen der Experimentierphase mit Vertreter*innen des Landkreises Groß-Gerau als Online-Veranstaltung statt. Insgesamt nahmen 15 Personen teil, darunter Vertreter*innen aus den kreisangehörigen Städten und Gemeinden, der Stadt Frankfurt, ausgewählte lokale Akteure der Zivilgesellschaft im Bereich Mobilität sowie Vertreter des Landkreises, unter anderem der Erste Kreisabgeordnete.